degbno

Klimamembran

Eine Klimamembran ist eine intelligente Dampfbremse, die zeitgleich wasserdicht und atmungsaktiv ist. Es handelt sich um eine Baufolie, die mit einem Vlies verstärkt wird und so den Dachstuhl dauerhaft trocken hält.

Die Klimamembran passt sich den Jahreszeiten entsprechend an: Ist es draußen wärmer als drinnen, wird die Membran wasserundurchlässig. Ist es drinnen wärmer als draußen, unterstützt die Klimamembran mit ihrer Atmungsaktivität, dass überschüssige Feuchtigkeit nach außen transportiert wird.