degbno

Elektrosmog

Der Begriff Elektrosmog wird umgangssprachlich verwendet und bezieht sich auf die alltäglichen Belastungen des Menschen und seiner Umwelt durch bestimmte elektrische oder magnetische Felder. Diese technisch erzeugten Felder wirken sich negativ auf den Organismus auf, können jedoch z.B. mithilfe von abgeschirmten Installationsleitungen eingeschränkt werden. Was Sie zusätzlich dazu noch beachten sollten, um den Schutz vor Elektrosmog zu erhöhen, können Sie hier nachlesen.